Orthese für Hand und Arm: das ist die MyoPro®

Ein Durchbruch in der modernen medizinischen Robotik

MyoPro® ist eine motorisierte Orthese für Hand und Arm, die dazu dient, die Funktion der gelähmten oder geschwächten oberen Extremitäten wiederherzustellen. Somit unterstützt Sie die MyoPro® Orthese zum Beispiel nach einem Schlaganfall dabei, trotz Lähmung Handlungen und tägliche Aktivitäten auszuführen, die sonst nicht beidhändig oder nur schwer möglich wären.

myopro_orthese_2
Cucumber gradient

Bei welchen Erkrankungen kann die MyoPro® Orthese für Hand und Arm helfen?

Ein gelähmter Arm nach einem Schlaganfall ist nur eine der Situationen, in denen die MyoPro® Orthese helfen kann. Die häufigsten Funktionsverluste von Hand und Arm, bei denen die MyoPro® Orthese helfen kann, sind neuromuskuläre und neurologische Krankheiten oder Verletzungen, wie zum Beispiel:

 

✓ Armlähmung infolge eines Schlaganfalls
✓ Verletzung des Plexus brachialis
✓ Infantile Zerebralparese
✓ Querschnittlähmung

Wie funktioniert die MyoPro®?

MyoPro® funktioniert, indem sie die schwachen Muskelsignale von der Hautoberfläche abliest. Dadurch werden die leistungsfähigen Motoren der Orthese aktiviert, um Hand und Arm so zu bewegen, wie es gewünscht ist. Die vollständige Kontrolle über Hand und Arm liegt bei der Person, welche die Orthese verwendet. Das MyoPro® System verstärkt lediglich die schwachen Muskelsignale, um die Bewegungen von Ellenbogen und Hand zu ermöglichen. Dies geschieht ohne Implantate, sodass die Verwendung der Orthese nicht-invasiv und ohne elektrische Stimulation funktioniert. Es handelt sich also quasi um eine „Servolenkung für Ihren Arm“.

 

Es gibt viele prothetische Produkte für Menschen, die ihre Arme, Hände oder Beine verloren haben, sowie orthopädische Produkte, um schwache Beine zu unterstützen. Die MyoPro® ist das einzige tragbare robotische Orthesensystem auf dem Markt, das hilft, die Funktion für diejenigen wiederherzustellen, die ihre Arme und Hände noch haben, aber nicht in der Lage sind, sie zu benutzen. So kann die Orthese am Arm nach einem Schlaganfall oder einem anderen neurologischen Vorfall eingesetzt werden. Die Arm- und Handorthese MyoPro® wurde ursprünglich am MIT, dem Massachusetts Institute of Technology, in Zusammenarbeit mit der Harvard Medical School entwickelt.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beraten wir Sie, ob die MyoPro® für Sie geeignet ist.

Zeke

Kontaktieren Sie uns


Hiermit erteile ich Myomo die Erlaubnis mich zu kontaktieren.*